Nissan Murano 2022: PREISE, technische Daten, Verbrauch und Fotos

Der mittelgroße, designorientierte Murano von Nissan wird seit 2015 ohne vollständige Neugestaltung zum Verkauf angeboten. Das Modell wurde mit einer neu gestalteten Frontverkleidung mit mehr Standard- und optionalen Funktionen sowie neuen Materialoptionen für das Modelljahr 2019 geliefert. Die Version 2021 wird ohne wesentliche Verbesserungen zum Verkauf angeboten. Andererseits gibt es widersprüchliche Berichte über den Nissan Murano 2022 und mögliche Änderungen.

Während mehrere Quellen auf eine mögliche Ankunft des brandneuen Murano 2022 hinweisen, hat Nissan keine Anzeichen dafür gezeigt, dass der neu gestaltete Murano für die Saison 2022 eingeführt werden könnte. Die Marke wurde beim Testen eines Pathfinder der neuen Generation entdeckt, der als Modell 2022 erhältlich ist, aber es gibt noch keine Anzeichen für den Murano-Prototyp. Die aktuelle Pathfinder-Generation wurde für 2013 initialisiert und ist derzeit ein Modell mit höherer Priorität als der stilvolle Murano.

Aus heutiger Sicht sollte der Murano 2022 mit einer begrenzten Anzahl von Modifikationen zurückkehren, während die brandneue Version nach der Neugestaltung des Nissan Pathfinder eher für die Saison 2023 vorgesehen ist.

Nissan Murano 2022: Design

Der mittelgroße Murano fällt mit seinem auffälligen Erscheinungsbild auf, aber sein Design zeigt Anzeichen von Veralterung. Nach dem, was wir bisher wissen, sollte der Nissan Murano 2022 jedoch nicht als Version der neuen Generation erscheinen.

Der mittelgroße Murano erhielt für die Saison 2019 neue Scheinwerfer- und Frontblenden-Updates und wird auch in einem weiteren Modelljahr von diesen Upgrades leben. Das Modell mischt den V-Motion-Kühlergrill mit Bumerang-Scheinwerfern. Der vordere Teil enthält auch eine dynamische Frontstoßstange und eine gefaltete Motorhaube.

Der ausdrucksstarke Styling-Ansatz des Modells setzt sich auf der Profilseite fort, wo er durch dynamische Formgebung und schwebende Dachlinie Aufmerksamkeit erregt.

Das Heck ist trotz jahrelanger Fahrten ohne Neugestaltung elegant und modern. Das Heck kombiniert attraktive Rücklichter im Bumerang-Stil mit schön integriertem Stoßfänger und kontrastierenden Akzenten.

Innenausstattung, Ausstattung:

Die Kabine des Nissan Murano 2022 sollte ebenfalls ohne wesentliche Änderungen in ein neues Modelljahr eintreten. Das Modell könnte ein aktualisiertes Infotainmentsystem sowie zusätzliche Standard- und optionale Funktionen erhalten.

Der Murano verfügt über ein einzigartiges Innendesign, das von hochwertigen Materialien unterstützt wird. Das Modell verfügt über bequeme Schwerelosigkeitssitze und bietet in allen Reihen ausreichend Platz. Die Ladekapazität beträgt bis zu 67 Kubikfuß.

Die Basis Murano verfügt über manuell einstellbare Sitze, einen 8-Zoll-Touchscreen, Apple Car Play und Android Auto, Stoffpolster usw. Die Basisversion sollte zusätzlich zum aktuellen Angebot, bei dem die automatische Notbremsung Standard ist, eine erweiterte Sicherheitsliste enthalten.

Die Mittelklasse-Modelle werden mit kraftverstellbaren Vordersitzen, Lederlenkrad, Surround-View-Kameras, Dachreling, verbesserten Polstern usw. ausgestattet.

Der erstklassige Murano erhöht den Einsatz mit belüfteten Sitzen, Premium-Lederpolstern mit Rautenmuster, Premium-Soundsystem usw.

Nissan Murano 2022: Antriebsstrang

Alle Signale deuten auf die Schlussfolgerung hin, dass der Nissan Murano 2022 weiterhin denselben Antriebsstrang nutzen und ohne strukturelle Verbesserungen zurückkehren sollte.

Der Murano sollte mit einem 3,5-Liter-V6-Motor unter der Haube zurückkehren. Der Motor leistet 260 PS und ein Drehmoment von 240 lb-ft. Das Modell wird wieder Optionen mit Zwei- und Allradantrieb für die gesamte Palette anbieten. In jeder Anwendung verfügt das Modell über ein stufenloses Getriebe.

Der Kraftstoffverbrauch sollte ebenfalls nahe an den aktuellen Nennwerten bleiben. Der Murano mit Zweiradantrieb sollte 20 mpg Stadt und 28 Autobahn erreichen, und das gleiche sollte mit der Allradkonfiguration sein.

Nissan bot den Murano Hybrid für das einzelne Modelljahr an. Die Version der neuen Generation sollte auf der aktualisierten Plattform und etwas größer und mit einem alternativen Hybridantriebsstrang eintreffen. Das überarbeitete Modell sollte auch von den gewichtssparenden Upgrades profitieren.

Nissan Murano 2022: Veröffentlichung, Preis

Der Nissan Murano 2022 sollte Ende 2021 ohne radikale Preisänderungen in den Handel kommen. Der aktuelle Murano kostet ab ca. 32.000 US-Dollar. Die erstklassige Platinum-Version sollte für ca. 43.000 US-Dollar erhältlich sein.

Der Murano konkurriert mit neueren Modellen wie dem Honda Passport, dem Ford Edge, dem Hyundai Santa Fe usw. Die Liste der Alternativen umfasst auch den Jeep Grand Cherokee, den Honda Pilot, den Infiniti QX60, den Chevy Equinox und andere, die ebenfalls auf die neue Generation in der USA umsteigen sollten kommende Modelljahre. Der brandneue Murano sollte nach der Ankunft des überarbeiteten Nissan Pathfinder voraussichtlich für die Saison 2023 oder sogar für 2024 folgen.

  1. 5
  2. 4
  3. 3
  4. 2
  5. 1
(1 stimme, im mittleren: 5 von 5)