Mercedes-Benz GLC 2022: PREISE, technische Daten, Verbrauch und Fotos

Der nächste Mercedes-Benz GLC 2022 wird mit minimalen Änderungen auf den Markt kommen. Das Modell erhielt für das aktuelle Modelljahr einige Styling-, Leistungs- und Technologie-Upgrades. Für das nächste Modelljahr werden sich lediglich Änderungen in der Zugänglichkeit einiger Funktionen und neue Paketoptionen ergeben.

Der kompakte Mercedes GLC ist innen und außen attraktiv, aber die gute Balance zwischen Leistung und Komfort macht ihn auch in dieser hart umkämpften Klasse attraktiv. Das Modell verwendet das innovative MBUX-Infotainmentsystem der Marke und ist in drei Varianten für den Antriebsstrang erhältlich. Der Basisantriebsstrang erhielt einige Leistungsverbesserungen für das jüngste Update, aber Kunden können die AMG-getunten Versionen auch mit turbogeladenen V-6- oder V-8-Einheiten erhalten. Die Plug-in-Hybrid-Version wird ebenso erhältlich sein wie die Coupé-ähnliche Variante mit einem aggressiveren Profil.

Mit dem kompakten GLC in der Palette konkurriert Mercedes mit Modellen wie dem Audi Q5, dem BMW X3, dem Jaguar F-Pace, dem Volvo XC60 usw.

Mercedes-Benz GLC 2022: Design

Mercedes hat das Design des GLC-Modells für das Modelljahr 2020 aktualisiert und wird diesbezüglich keine zusätzlichen Änderungen für die Version 2021 vornehmen. Der Mercedes-Benz GLC 2021 sollte jedoch zusätzliche Lackieroptionen und neue Radstile bieten.

Das letztjährige Update brachte eine überarbeitete Kühlergrillversion und neue Stoßstangen vorne und hinten. Teil der Auffrischung waren auch die neuen LED-Scheinwerfer und Rücklichter. Mit den frischen Styling-Elementen und den muskulösen Karosserielinien macht der GLC unter anderen Fahrzeugen auf der Straße auf sich aufmerksam, während er mit dem Coupé-ähnlichen Profil ansprechender ist.

Innenausstattung, Ausstattung:

Der attraktive Mercedes GLC erhält auch hohe Punktzahlen für die Innenausstattung und die verfügbare Technik. Mercedes hat für das jüngste Update die innovative MBUX-Plattform vorgestellt. Das Modell kann auch mit einem großen digitalen Kombiinstrument ausgestattet werden. Der GLC überzeugt auch durch hochwertige Materialien und attraktives Design.

Käufer des kompakten GLC erhalten bis zu 60 Kubikfuß Laderaum oder fast 20 Kubikfuß bei geöffnetem Rücksitz. Bei der Coupé-Version kostet das sportlichere Erscheinungsbild einige Würfel Laderaum. Das GLC Coupé bietet bis zu 49,4 Kubikfuß Fracht mit umgeklappten Rücksitzen.

Was die verfügbare Ausstattung betrifft, wird Mercedes gegenüber der Basisversion großzügig sein, während mehr Geld zusätzliche Premium-Funktionen bringt. Jeder GLC wird ein großes 10,3-Zoll-Infotainmentsystem mit Apple Car Play- und Android Auto-Kompatibilität enthalten. Die Grundausstattung umfasst auch die beheizten und elektrischen Vordersitze, eine elektrische Heckklappe, Kunstlederpolster, LED-Scheinwerfer usw. Ab der Basisversion wird auch ein aktives Sicherheitssystem verfügbar sein, einschließlich automatischer Notbremsung und Überwachung des toten Winkels.

Wenn mehr Geld ausgegeben wird, erhalten Kunden Dinge wie Lederpolster, beheizte Rücksitze, Panorama-Schiebedach, gekühlte Vordersitze, kabelloses Laden, Burmester-Soundsystem, eine digitale 12,3-Zoll-Instrumententafel und aktivere Sicherheitssysteme.

Mercedes-Benz GLC 2022: Leistung

Der Mercedes-Benz GLC 2022 wird hinsichtlich Leistung und Effizienz wieder in vielen Varianten erhältlich sein.

Die Basisversion wird einen 2,0-Liter-Turbo-4-Motor in Kombination mit dem sanften 9-Gang-Automatikgetriebe wiederholen. Der Motor erhielt die Leistungssteigerung für die kürzliche Auffrischung und kann 255 PS und ein Drehmoment von 273 lb-ft liefern.

Wenn dies nicht ausreicht, können Kunden auf die AMG-optimierten Versionen umsteigen. Der AMG GLC 43 packt einen 3,0-Liter-V6-Turbomotor unter die Motorhaube, der 385 PS und ein Drehmoment von 384 lb-ft leistet. Diese Version kommt auch mit einer sportlich abgestimmten Luftfederung und hat auch Getriebe und Abgasanlage verbessert.

Der AMG GLC 63 setzt auf den 4,0-Liter-V8-Turbomotor mit 469 PS und einem Drehmoment von 479 lb-ft. Diese Version enthält auch ein Allradsystem mit variabler Drehmomentverteilung, ein Sperrdifferential und verbesserte Bremsen.

Käufer in den USA erhalten auch die Plug-in-Hybrid-Variante des Modells. Der Plug-in-Hybrid-GLC 350e verwendet den gleichen Turbo-4-Basismotor und das gleiche Getriebesystem, verfügt jedoch über einen Elektromotor für die kombinierte Leistung von 315 PS.

Außerhalb der USA wird der Mercedes GLC mit noch mehr Antriebsstrangoptionen einschließlich Dieselaggregaten erhältlich sein.

Mercedes-Benz GLC 2022: Veröffentlichung, Preis

Der Mercedes-Benz GLC 2021 wird im letzten Quartal 2020 auf den Markt kommen. Die Basisversion sollte erneut rund 43.000 US-Dollar verlangen. Die Coupé-Version sollte ab rund 51.000 US-Dollar kosten.

  1. 5
  2. 4
  3. 3
  4. 2
  5. 1
(1 stimme, im mittleren: 5 von 5)