GMC Terrain 2022: PREISE, technische Daten, Verbrauch und Fotos

Die kompakte GMC Terrain-Frequenzweiche, mit der die Version der zweiten Generation für das Modelljahr 2018 vorgestellt wurde, wird vor der Einführung der aktualisierten Version getestet. Das Modell des Chevy Equinox, das auch in aktualisierter Form getestet wird, dürfte als Version 2021 auf den Markt kommen. Der GMC Terrain 2022 sollte das neue Styling-Thema vorne und hinten entsprechend der neuesten Designsprache der Marke übernehmen. Der Innenraum sollte auch einige Aktualisierungen erhalten, einschließlich des neuen Infotainmentsystems und einiger Texturänderungen.

Das neue Terrain wird voraussichtlich auch die Verfügbarkeit aktiver Sicherheitssysteme erweitern, und es könnte auch die Offroad-Version AT4 erscheinen. Die Leistung sollte wieder von den turbogeladenen Benzinmotoren kommen, während es keine Anzeichen dafür gibt, dass GM die für das laufende Modelljahr eingestellte Turbodieseleinheit zurückgeben wird.

Einige Berichte schlagen auch eine mögliche Einführung der Leistungsversion vor, aber es ist noch nicht klar, welcher Motor unter der Haube dieses Modells sein könnte, wenn er erscheint. GMC schweigt immer noch über die Upgrades des mittelaktualisierten Terrains.

GMC Terrain 2022: Design

Zwei kompakte Modelle von GM, GMC Terrain und Chevy Equinox, die auf der D2XX-Plattform neben dem Buick Envision basieren, erhalten das Mid-Cycle-Update für das Modelljahr 2021. Beide Modelle wurden in der Prototypenform entdeckt und sollten die neueste Designsprache verwenden, die bereits in einigen Modellen zu finden ist.

Während der Chevy Equinox Styling-Updates erhalten sollte, die vom kürzlich brandneuen Chevy Blazer inspiriert sind , schlägt die Prototyp-Version des GMC Terrain 2021 Änderungen vor, die vom neuesten GMC Sierra und Acadia beeinflusst werden .

Wie bei jedem Mid-Cycle-Update werden die meisten Änderungen an der Vorder- und Rückseite vorgenommen, während der Mittelteil in derselben Form fortgesetzt werden sollte. Es wird erwartet, dass das Modell eine ähnliche Behandlung erhält wie der größere Acadia, der, falls dies der Fall wäre, das neue Kühlergrill- und Scheinwerferdesign in den Vordergrund rücken wird. Ein dynamischeres und aufrechteres Kühlergrilldesign, das von dem der Sierra- und Acadia-Modelle der neuen Generation inspiriert ist, sollte auch das Front-End von Terrain in einen aufrechteren Stil verwandeln. Die Scheinwerfer sollen dank der neuen Form und der charakteristischen Beleuchtung moderner und sportlicher aussehen.

Das Heck sollte auch mit den neuen Rücklichtern und der aktualisierten Heckklappe und Stoßstange eine ähnliche Behandlung erhalten. Die Rücklichter verwenden auch C-förmige Elemente.

Die geländegängige AT4-Version sollte auch mit dem einzigartigen schwarzen Kühlergrill und der Karosserieverkleidung sowie den schwarzen Akzenten im hinteren Bereich erscheinen. Diese Version wird auch mit den einzigartigen Rädern und Geländereifen geliefert.

Die hochwertige Denali-Verkleidung wird auch den typischen Kühlergrillstil in Kombination mit mehr Chrom und einzigartigen 19-Zoll-Rädern verwenden.

Innenausstattung, Ausstattung:

Das aufgefrischte Terrain sollte auch mit einigen Modifikationen in der Kabine ausgestattet sein, aber Änderungen werden nicht radikal sein.

Wir sollten ein aktualisiertes Infotainmentsystem und Innenfarben erwarten. Das Modell sollte auch verbesserte Sicherheitssysteme mit einer breiteren Verfügbarkeit erhalten.

Die Basisversion sollte mit einem 7-Zoll-Touchscreen, Apple Car Play und Android Auto, WLAN, Stoffpolstern, aktiver Geräuschunterdrückung usw. ausgestattet sein. Die SLE- und SLT-Verkleidungen werden größere Räder, Lederpolster, einen größeren Touchscreen und mehr Kreaturen hinzufügen Komfortmerkmale. Der Denali wird mit einzigartigen Außen- und Innenakzenten, hochwertigen Polstern, belüfteten Sitzen usw. Aufmerksamkeit erregen.

GMC Terrain 2022: Antriebsstränge

Es wurde noch nicht bekannt gegeben, was GMC auf dem Leistungsniveau für das aktualisierte GMC Terrain 2022 vorhat. Das wahrscheinlichste Szenario ist die Wiederholung der aktuellen Turbobenziner. Die Berichte deuten jedoch auf eine mögliche Einführung der Hochleistungsversion hin. Die AT4-Verkleidung könnte auch bei Offroad-Chops auftreten.

Ein 1,6-Liter-Turbodiesel wird nach der Einstellung für das Modelljahr 2020 wahrscheinlich nicht mehr zurückkehren. In der gleichen Form wird in Kombination mit dem 9-Gang-Automatikgetriebe ein 1,5-Liter-Vierzylinder-Turbobenziner erwartet. Dieser Motor leistet 170 PS und ein Drehmoment von 203 Pfund-Fuß.

Ein 2,0-Liter-LTG-Turbo-4 ist ebenfalls ein wahrscheinlicher Kandidat für die Rückkehr. In der aktuellen Version leistet dieser Motor 252 PS und ein Drehmoment von 260 Pfund-Fuß. Einige Berichte schlagen vor, diesen Motor durch die neue LSY-Turbo-4-Einheit zu ersetzen.

GMC Terrain 2022: Veröffentlichung, Preis

Weitere Details zum aktualisierten GMC Terrain 2022 sollten später im Jahr bekannt gegeben werden, während der Verkaufstermin im Jahr 2020 liegen wird. Der Preis sollte in der Nähe des aktuellen Bereichs bleiben.

  1. 5
  2. 4
  3. 3
  4. 2
  5. 1
(1 stimme, im mittleren: 5 von 5)